Norwegische Waldkatzen - De-La-Platiada

Aspasia av Svalbard

Aspasia

Worldchampion

Aspasia av Svalbard

 

black tabby classic / white

geb. 22.02.2005

HCM normal geschallt
GSD IV Normal getestet

Stammbaum

Mutter:                                                    Vater:       
          Ch. Dalton's Goja                        Gr. Eu. Ch Murphy's Gigolo
HCM normal                                       HCM normal

neueste Bilder vom 24.08.2009

Aspasia - mein Traummädel - mit 4  1/2 Jahren!

 

Bilder vom 12.04.2009

Unsere Mausi im Garten!

 

 Bilder vom 17.02.2009

Unsere Mausi, eine imposante Norwegerschönheit mit einem Herzen aus Gold!
Für uns ist sie Waldkatze pur!!!

 

Bilder vom 07.02.2009

Unsere Mausi mit fast 4 Jahren !

 

neueste Bilder vom 23.11.2008

 

 

Bilder vom 16.06.2008

Aspasia, meine absolute Traum-Norwegerdame mit 3,4 Jahren. Mausi versorgt wieder mal ganz liebevoll ihren F-Wurf. Aber auch ihre Enkelkinder ( G-Wurf ) und den H-Wurf umsorgt sie wo sie nur kann. Nach dem Kaiserschnitt von Cayenne und von Celebrian war sie es, die sofort die Mütter putzte und sich um den Nachwuchs kümmerte, bis Beide wieder fit waren.
Diese Katze ist mit Geld nicht zu bezahlen und wir sind so dankbar dass wir sie bei uns haben dürfen! Ihr unbeschreiblich schönes Wesen und ihre bedingungslose Liebe zu ihren Zweibeinern hat sie an ihren gesamten Nachwuchs weiter gegeben.

 

Bilder vom 27.09.2007

Unsere Mausi steht wieder voll im Fell ( wann tut sie das mal nicht ; ) ) und wird von Jahr zu Jahr schöner! Mit ihren 2,7 Jahren wiegt sie 5,5 kg und ist eine sehr große und stämmige Norwegerdame mit einem Mutterherz aus Gold! Obwohl Lucia und ihr Bruder Camillo bereits 7,5 Monate alt sind, gehorchen sie ihrer Mutter sofort, wenn sie ruft und die Beiden zum Putzen und ( leider immer noch ) zum Trinken/Nuckeln haben möchte. Zur Zeit kümmert sie sich liebevoll um ihre Halbschwester Bashyira, die in den nächsten Tagen ihre Baby's bekommen wird. Mit Sicherheit wird sie ihr auch wieder bei der Geburt und der Aufzucht der Kleinen zur Seite stehen.
Kleinere Streitereien spürt sie sofort und bringt mit einem Ton alle wieder zur Ruhe.
Ihre Eigenart, beim schmusen kleine zärtliche "Liebesbisse" an uns zu verteilen, hat sie genauso an ihre Kitten weiter gegeben, wie auch ihrem starken Ausdruck, dem hier niemand widerstehen kann. 


 

22.03.2007

 

 

  03.12.2006

 

Aspasia als Kitten

 

Unsere kleine Süße kam am 04.06.2005 aus Duisburg zu uns. Wir hatten sie schon sehnlichst erwartet. Sie übertraf jedoch alles!


Aspasia hat eine wahnsinnige Ausstrahlung, der niemand entkommen kann! Diese dunklen Augen, die wunderschöne Fellfarbe, die riesigen Pinsel an den Ohren ..., ich könnte jetzt so viel aufzählen aber am beeindruckensten ist ihr Wesen. Gleich im ersten Moment kam sie schnurrend und schmusend zu jedem. Man brauch ihr nur die Hand hinzustrecken und schon gibt sie Köpfchen, aber wie!!! Durch diese unwiderstehliche Art hat sie nicht nur unser Herz sofort gewonnen, sondern sie sicherte sich damit auch gleich einen super Platz in der Katzengruppe. Tamino war natürlich der Erste, der sich unserer Kleinen annahm. Jetzt putzt und schmust er mit zwei " Damen ", was ihm sehr gefällt. Heather hat nach einem Tag herausgefunden, dass man mit Aspasia viel besser spielen kann als mit den " Männern " im Haus.
Liebe Dagmar, wir danken Dir von ganzen Herzen für diese süße Schmusemaus und das große Vertrauen das Du in uns gesetzt hast!

 

 

Aspasia war am 18. / 19. 06.2005 zum ersten Mal auf einer Ausstellung und begeisterte dort Richter, Aussteller und Zuschauer!
Ergebnis: 2 x V1, 2 x Nom. Best in Show, 2 x Best in Show, Sonderpreis: Lieblingskatze der Richterin Fr. Breuer!!!
 

 

Unsere Mausi hat sich super entwickelt! Sie ist eine sehr typvolle große junge Norwegerdame geworden mit einem total verschmustem Wesen und einem Wahnsinnsfell!
 

 

Unsere Aspasia bekam am 22.03.2006 ihren ersten Nachwuchs von Kirkham's Aidan. 6 wunderschöne Kitten! Sie kümmerte sich rührend um ihren Nachwuchs und um den gleichzeitigen Nachwuchs von Heather!

 

Bereits 2 Monate nach Auszug ihrer Kitten war Aspasia wieder auf einer Ausstellung und erreichte den Titel Internationaler Champion. Außerdem wählten die Richter sie einstimmig zu Best of Best!!! Unserer Süßen konnte man da schon nicht mehr ansehen, dass sie noch 8 Wochen zuvor 10 Kitten ( inklusive des B-Wurf's ) gestillt hatte. Mausi genoss die Aufmerksamkeit, die jetzt ganz allein ihr galt und schmuste auf dem Richtertisch wie auch auf der Bühne.

Am 10.02.2007 bekamen wir wieder wunderschönen Nachwuchs von unserer Mausi.
Speziell für diesen Wurf haben wir uns einen Traumkater als Vater für die Kleinen ausgesucht. Trotz des langen Weges zu ihm ( Duisburg, ihre alte Heimat ) unterbrach sie ihre Rolligkeit nicht und wir konnten sie bereits 4 Tage später wieder abholen.

Der D-Wurf übertraf all unsere Hoffnungen und so entschlossen wir uns ihren Sohn Don Camillo bei uns zu behalten. Besonders stolz sind wir auch, dass Aspasias Kitten in ihrem Stammbaum nun bereits 3 HCM geschallte Generationen aufweisen können!