Norwegische Waldkatzen - De-La-Platiada

Tegai no tora`s Heather

Internationaler Champion

Tegai no tora`s Heather

Kastratin

black silver classic tabby

geb. 21.08.2004

HCM grenzwertig geschallt / 17.08.2006
HCM Moderat geschallt / 25.06.2007

Neueste Bilder immer hier

Heather im neuen Freigehege ( Juli 2011 )

 

02.08.2010

Bald wird unsere Süße 6 Jahre alt und es war mal wieder Zeit, neue Bilder von ihr zu machen!

 

24.08.2009

Unsere Prinzessin mit 5 Jahren!
Ein Blick in ihre Augen und es ist um uns geschehen, jeden Tag auf' s neue!
Heather liegt nicht, nein sie thront! Heather läuft nicht, nein sie schreitet würdevoll und stolz mit steil erhobenen Schwanz, eben eine echte Prinzessin!
 

 

12.04.2009

Unsere Prinzessin im Garten!

 

20.07.2008

Auch mitten im Sommer ist Heather unser kleines " Fellmonster ". Ihr absoluter Lieblingsplatz ist und bleibt das Freigehege. Dort ist sie die unumstrittene Chefin.

 

 Bilder unserer " Prinzessin " vom 05.02.2008

 

Heute war es mal wieder an der Zeit, neue Bilder von Heather auf ihre Seite zu bringen. Fellwechsel ist ein absolutes Fremdwort bei ihr, denn egal ob Sommer oder Winter, bei ihr scheint es so zu sein, dass für ein ausgefallenes Haar sofort zwei Neue da sind. Ihr Gewicht beträgt zur Zeit 5,6 kg. Uns und den Kindern gegenüber wird sie immer anhänglicher, aber potente Kater, die sich in der Rangordnung über sie stellen, mag sie überhaupt nicht. Obwohl sie hier die kleinste Katze ( von der Größe her ) ist, haben unsere " Herren " sehr großen Respekt vor ihr.  Ihre große Liebe ist und bleibt Tamino.

 

 Bilder vom 14.08.2007

Heather geht es nach der Einstellung auf Fortecor und der täglichen Gabe von Bryonia D4 wieder sehr gut! Ihr Gewicht beträgt zur Zeit 4,9 kg und sie tobt auch wieder durch das Haus und Freigehege. Wir sind überglücklich, dass es unsere Prinzessin geschafft hat !!! An dieser Stelle möchten wir mal ein ganz großes Lob für die schnelle und kompetente Hilfe unserer Tierärzte ( Praxis Dr. Heiber/ Dr. Spickschen ) und Dr. Tobias in Hannover aussprechen!!! Heather hat auch keinerlei Lähmungen ( durch die Thrombenbildung in den  Beinen ) mehr. Wer sie sieht, würde niemals auf den Gedanken kommen, dass sie so schwer krank ist.

 

 

 

22.03.2007

 

Unsere Heather am 01.03.2007
aktuelles Gewicht: 4,5 kg

 

 

Heather als Kitten

 

Unsere Heather, von der ganzen Familie nur Baby genannt, kam im Dezember 2004 zu uns.


Bei ihr war es wie bei Tamino, Liebe auf dem ersten Blick!


 

Als unser Entschluss feststand, das wir für Tamino noch eine kleine Norweger - Freundin holen möchten ( natürlich auch für uns ) , machten wir uns wieder auf die Suche. Durch einen Link kam ich auf die Internetseite von Frau Römer und sah die süße kleine Heather. Schon war es um uns geschehen. So schön und süß wie Heather auf den Fotos war, so ist sie auch in Natura. Wenn sie vor mir sitzt , mich anschaut und leise miaut ( dabei wackelt sie vor Erwartung mit dem Kopf oder dem ganzen Körper ), dann kann man nicht anders, als sie sofort hoch zunehmen und mit ihr zu schmusen. ( Egal ob man gerade beim Bügeln oder dergleichen ist. ) Sie weckt mit ihrer Art überall den Beschützerinstinkt und alle sind von ihr begeistert. Aber sie ist auch eine typische Katze und weiß sehr gut wie sie ihre Art für ihre Zwecke einsetzen kann. Beim Füttern verdrängt sie die Anderen durch " wegschmusen ", hat einer der Kater ein Leckerlie im Maul, dann schmust sie so stark gegen dessen Maul, bis es wieder rausfällt und sie es sich blitzschnell greifen kann.

Sie ist die Katze, die wir uns immer gewünscht haben. Deshalb auch an Frau Birgit Römer ein ganz großes Dankeschön für das Vertrauen und die wunderschöne Katze, die sie uns überlassen hat.

 

 

                                                               

Seit wir das Freigehege für unsere Lieblinge gebaut haben, ist Heather meistens draußen und beobachtet ganz genau ihr Umfeld. Man merkt dies sehr deutlich an ihrem Fell. Ihre Augen sind jetzt wunderschön grün und sie hat ein super Profil!


 

Heather ist unser " Felltroll "! Wenn sie läuft, dann ist zur Zeit zwischen ihrem Bauchfell und der Erde nur noch ein Abstand von ca. 6 cm. Und das bei Silber! Sie wiegt nun mit 17 Monaten bereits 4200g und das Grün ihrer Augen wird immer dunkler. Aus unserem " Baby " ist eine richtige wunderschöne Norwegerdame geworden.

 

 

Heather bekam am 01.04.2006 ihren ersten und leider auch einzigen Wurf mit Tamino. 4 ganz bezaubernde Kitten, für die sie eine besonders liebevolle und fürsorgliche Mama war.

 

Leider entwickelte sie während ihrer " Mutterzeit " eine sehr starke Dominanz, die sie auch nicht nach dem Auszug der Kitten ablegte. Sie machte selbst vor unserem Marouk, der ihr um ein vielfaches überlegen ist und vor den Kitten nicht halt. Um die Harmonie in der Gruppe wieder herzustellen haben wir uns schweren Herzens entschlossen Heather kastrieren zu lassen. Mit ganz viel Liebe, Geduld und einer Bachblütentherapie hoffen wir , sie wieder voll und ganz in die Gruppe integrieren zu können.

 

Die Bilder sprechen für sich, unsere Heather ist wie verwandelt! Wir sind überglücklich!!!

Sie hat ihren Platz in der Gruppe wieder gefunden und es gibt seit der Kastration keine Probleme mehr. Im Gegenteil, so verschmust war sie in den ganzen 2 Jahren noch nicht! Bevor ich morgens meine 4-beinige Rasselbande füttern kann, wirft sie sich vor meine Füße und es ist erst einmal ausgiebiges Bauchkraulen angesagt!